Home > Webkatalog > Stadtteile > Altenwerder

Altenwerder

Artikel zu diesem Thema Ansicht vergrößern
Das Hafen-Terminal Altenwerder im September 2004
vergrößern
Das Hafen-Terminal Altenwerder im September 2004

Altenwerder ist ein Stadtteil von Hamburg im Bezirk Harburg. Er ist dem Ortsamtsbereich Süderelbe zugeordnet.

Altenwerder hat keine Einwohner mehr. Als Konsequenz aus der Verabschiedung des Hafenerweiterungsgesetzes kaufte die Stadt Hamburg seit ca. 1960 Grundstücke auf und siedelte die Anwohner um. Zwischen 1973 und 1978 wurde eine Enteignung angekündigt, weshalb sich viele Menschen teilweise mit Entschädigung zum Umzug bewegen ließen. 1998 verließen die letzten Bewohner Altenwerder. Nur die Altenwerder Kirche ist noch übrig geblieben, sie gehört heute zur Kirchengemeinde Hausbruch.

Erst 2003 wurde das lang geplante Containerterminal Altenwerder tatsächlich in Betrieb genommen.

Nördlich von Altenwerder liegt der Stadtteil Waltershof (Bezirk Hamburg-Mitte), östlich Wilhelmsburg, südlich Moorburg und westlich Francop.

Weblinks


Koordinaten: 53° 30' 14" N, 9° 55' 38" O

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel "Hamburg-Altenwerder" aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU Lizenz. Die Liste der Autoren ist unter dieser Seite verfügbar. Der Artikel kann nur über Wikipedia bearbeitet werden. Diese Seite in Wikipedia bearbeiten.
Deutschland -> Hamburg -> Altenwerder -> Infos

http://www.stadt-daten.de/stadt/Altenwerder/infos/26717.php



Zur?ck Weiter Seitenende Seitenanfang Ebene nach oben Homepage Sitemap